Profile ReferentInnen

Petra Krafsig

Heilpraktikerin. Mein Herzensanliegen ist es, den Schatz an heilkräftigen und
nutzbaren Pflanzen in unserer direkten Umgebung sichtbar und erlebbar zu machen.
Was wir kennen und lieben werden wir schützen. www.amedea-praxis.de

Doro Heckelsmüller

Musiktherapeutin, Musikerin, Begeisterte vom Singen und Jodeln, von Synchronisation in Gruppen und dem „sich durchdringen lassen“ von Klang und Gefühl. Engagiertes Mitglied der Gemeinwohl-Ökonomie, weltbewusst in die Zukunft blickende, lauschende Erdenbürgerin. Vernetzungskünstlerin und Initiatorin von Singing Planet.  www.doroheckelsmueller.de

Iris Schmidt Koopmann

“Was ist Leben, welche Formen nimmt es an?” Unterschiedlichen Facetten dieser Frage bin ich durch ein Studium der Biologie nachgegangen. “Wie lebt Natur in mir?” war eher Frage während meiner Ausbildung als Erlebnispädagogin.“Was dient dem Leben?” steht für mich im Mittelpunkt als Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation.“Was dient der Verbindung zu mir selbst?” motiviert mich als ausgebildete IFS (Internal Family Systems) -Therapeutin.

Jochen Siebel

Diplom Ökonom. Jochen brennt für die Gemeinwohl-Ökonomie. „Ich will die letzten Jahre meines Berufslebens dafür einsetzen, dass wir uns die Zukunft gestalten, in der wir leben wollen.“ Er steht für einen gangbaren Weg in die Transformation, der Menschen in die Lage versetzt, notwendige und wünschenswerte Veränderungen aus eigener Kraft zu bewegen.

Daniel Bogner-Haslbeck

Energieeffizienz-Coach, als Umwelt- und Energieingenieur versuche ich im unternehmerischen Umfeld eine zukunftsfähige Wirtschaft mitzugestalten. Im privaten Bereich beschäftige ich mich umfassend mit den ökologischen Auswirkungen meines täglichen Handelns. Außerdem bin ich gerne in der Natur unterwegs und fühle mich dabei mit den Elementen verbunden.

Thea Wolf

Bildungsreferentin für Globales Lernen und Gemeinwohl-Ökonomie, Natur- und Umweltpädagogin. Mitbegründerin der GWÖ-Regionalgruppe Landsberg am Lech.
Mitglied in verschiedensten Organisationen und Vereinen zum Thema Naturschutz und Solidarität. Aktive im Vogelschutzbund (LBV) Landsbergs.

Heidrun Schiller

Kunstlehrerin mit starkem Interesse an Kultur, großer Liebe zur Musik, Wasser und den Bergen, starker Naturverbundenheit und viel Freude an Bewegung unter freiem Himmel, ein sogenannter outdoorfreak!

Ludwig Pertl

war 40 Jahre als Revierförster in Oberbayern tätig. Er entwickelte ein Nachhaltigkeitskonzept für die Marktgemeinde Kaufering bei Landsberg. Seit 2016 ist er Projektleiter beim EU-Projekt Links4Soils und dem Nachfolger Future Forest.

Cornelia Merunka

Bildungsreferentin für Globales Lernen im Weltladen Landsberg (Eine Welt-Station).

„Was wir heute tun, entscheidet darüber, wie die Welt morgen aussieht.“ (Marie von Ebner-Eschenbach)

Margarethe Schulz

Gesundheits- und Ernährungsberaterin, eine begeisterte Naturfrau mit besonderer Liebe zur „F“rohköstlichen Ernährung. Dazu arbeite ich auch mit meinem Mann mit großer Freude in unserem Selbstversorger Garten.
Wie dieser so aussieht zeige ich Euch beim Treffen.

Fiona Baur

Visionärin, Gründerin ABItur Kaufering e. V.

Johanna Hentschke

Projektmanagerin und Beraterin für Informationstechnologie-Projekte.

Sie ist ehrenamtlich im Weltladen Schongau tätig und gibt Deutschkurse für Asylsuchende, zudem ist sie Regionalkoordinatorin der Gemeinwohl-Ökonomiegruppe AmmerLechLand.

Andrea Engelien

Dipl. Wirtschaftsingenieur (FH) und Praktikerin mit über 20 Jahren Industrieerfahrung. Sie hat in verschiedenen Managementpositionen gearbeitet. Unter anderem als Leiterin Controlling und Prokuristin mit Verantwortung für Werke in Deutschland, Indien und China.

Heute unterstützt sie Unternehmen als Beraterin dabei, Nachhaltigkeit als professionelle Business Kompetenz aufzubauen.

Ulrike Baier

Illustratorin und Malerin in Landsberg am Lech. Sie gestaltete das Bild für den Flyer und für Singing Planet.

Michaela Schmitt

Qi Gong Lehrerin, Krankenschwester. Kursleiterin und Seminarleiterin, Schriftstellerin eines Qi Gong Buches, Vorträge, Gesundheitstage, Business Qi Gong,