eine Frage – eine Antwort

Ein Kunstprojekt, ein interdisziplinäres Experiment, consciousArt, eine „Stimmensammlung“.

Wir laden jeden Menschen ein, einen Satz zu formulieren, in den Prozess des Fokussierens ein zu tauchen und dieses höchst individuelle Ergebnis zu teilen.
Wohin das Projekt genau mündet ist noch nicht ab zu sehen.
Gerne möchten wir eine Installation sowohl online, als auch real daraus entstehen lassen, gleichzeitig ist eine Statistik geplant, um verschiedene Themenpools anschaulich dar zu stellen.

Bitte maile Deine Ein-Satz-Antwort an together@singingplanet.org

und schon bist Du Teil dieses Möglichkeitsraums! Danke!

Angesichts der existenziellen Krisen unserer Zeit müsse das Verständnis von Kunst, so Beuys, dergestalt erweitert werden, dass es die in jedem einzelnen Menschen angelegte Kreativität mit umfasst: »Die einzig revolutionäre Kraft ist die Kraft der menschlichen Kreativität.« (Beuys)
Zwischen dem Kunstfeld und verschiedenen Lebenswelten schafft „eine Frage – eine Antwort“ Möglichkeitsräume, wo künstlerisch, wissenschaftlich, ökologisch und zugleich sozial ausgerichtet eine Fokussierung der teilnehmenden Menschen/Künstler*innen einer Region stattfindet.